Sie sind hier: Aktivitäten

Adventsfeiern

Alle Klassen beteiligten sich mit verschiedenen Beiträgen an den beiden Adventsfeiern in der Aula. Die Mischung macht's!

Weihnachtsrätsel

Gewinner des Rätsels und EB mit Geschenken

Weihnachtsmarkt

Zur Eröffnung des Allersberger Weihnachtsmarkt trat der Projektchor der SMG unter Leitung von Ruth Grimm auf. Die Foto stammen von J.Sturm und dürfen mit dessen Erlaubnis veröffentlicht werden.

4b im Gilardimuseum

Die 4b besuchte das neue Gilardimuseum und den Holografischen Christbaum.

Holografischer Christbaum

Der Projektchor sang zur Vorstellung des Holografischen Christbaums im Saal des neuen Gilardimuseums. (Fotos Sturm und SMG)

Kleiderspende

Liegen gebliebene Kleidung Frisch gewaschen und einem sozialen Zweck zugeführt.

Preisverleihung: Sportliche Schule

Seil springen auf moderne Art

Skipping Hearts“ oder „springende Herzen
An der Sybilla-Maurer-Grundschule erlebten die Schüler der Klasse 4b am Dienstag, dem 20.11.2018, einen besonderen Sportunterricht. Die beiden Mitarbeiter der Deutschen Herzstiftung, Christine Puchta und Thomas Klein, waren als Gast an der Schule und hatten ein besonderes Sportgerät, das Skipping Rope“ im Gepäck.
Nach einer kurzen Einführung „Wieso-Weshalb-Warum?“ wurde den Kindern in verschiedenen Übungsphasen die Vielseitigkeit des Seilspringens nahegebracht. So wurden Partnersprünge, verschiedenste Variationen von Einzelsprüngen, wie Lauf-, Einbein-, Doppel-, Überkreuzsprünge ausprobiert und schließlich auch noch mit dem Long Rope gesprungen.
Nach einer kurzen Pause zeigten die „Seilspringer“ nun anderen Klassen in einer 10-minütigen Vorführung, was sie mit dem „Rope“ einstudiert hatten, bevor auch diese das Seilspringen ausprobieren konnten.
Am Ende der Veranstaltung waren alle einer Meinung: „Es hat riesigen Spaß gemacht und Seilspringen kann ganz schön anstrengend sein.“
Hinter dieser Art von Veranstaltung steckt die Idee, Schulkinder durch Seilspringen zu mehr Bewegung zu motivieren. Denn für Seilspringen ist ja eigentlich überall Platz.
C. Hörner

Das macht Spaß...

Seilspringen

Vorlesetag

Gleich zwei Bürgermeister erfreuten die Kinder am Vorlesetag an unserer Schule. Bürgermeister Horndasch und "Ex-Bürgermeister" Böckeler. Danke sagen wir außerdem Herrn Christ, Frau Rittler, Frau Christoffel, Frau Dr.Winkler, Frau Jasik, Frau Häußler, Frau Mayer, Frau Kästner, Frau Link und Frau Hartard. Es ist immer wieder schön, wenn liebe Menschen zu uns kommen und vorlesen. Dankeschön auch dem Team der Bücherei Allersberg, das die Organisation des Vorlesetags übernommen hatte.

Nachhaltigkeit

Umwelt- und Gesundheitswoche an der Sybilla-Maurer-Grundschule
Im Rahmen der landkreisweiten Umweltwoche vom 15.10 – 19.10.2018 fanden auch an der Sybilla-Maurer-Grundschule Aktionen zum Thema Umwelt und Gesundheit statt.
Jede Klasse hatte sich zusammen mit ihrer Lehrkraft eine Aktion überlegt. Dazu wurden auch außerschulische Institutionen, z.B. der LBV, eine Waldpädagogin, ein Imker und der Bund Naturschutz ins Boot geholt; zudem fanden Aktionen in Kooperation mit dem Gymnasium Hilpoltstein statt.
In den 1.Klassen waren Streuobstwiese, Igel und Mandalas aus Naturmaterialien in Kooperation mit einer 4.Klasse ein Thema.
Gesunde Ernährung stand bei den 2.Klassen im Mittelpunkt; so bereiteten die Schüler z.B. ein gesundes Frühstück (Müsli) oder Gemüserohkost jeweils selbst zu.
In den 3.Klassen ging es in den Wald. Hierbei wurde den Schülern von einer Walderlebnispädagogin auf spielerische Art und Weise viel Wissenswertes zum Wald als Lebensraum vermittelt.
Die Schüler der 4.Klassen beschäftigten sich zum einen mit dem Thema Apfel - von der Streuobstwiese bis hin zum Apfelsaftpressen-, ein Imker erzählte viel Interessantes über Bienen und auch eine Fahrt zum Erlebnisbauernhof stand auf dem Programm.
Am Ende der Woche stimmten Schüler und Lehrer in einem Punkt überein:
DAS WAR EINE TOLLE SCHULWOCHE!!!!!!!
(C.Hörner)

Gesund und nachhaltig

Eine ganze Woche lang beschäftigte sich die Schule intensiv mit dem Thema Gesundheit und Nachhaltigkeit. Unser gesunder Pausenverkauf, die Aktion Deckel drauf, die Obst- und Gemüsekiste, zusätzliche sportliche Aktivitäten und vieles mehr finden ja schon lange Zeit bei uns statt. Nun gab es spezielle Aktionen in den einzelnen Klassen: Basteln von Igeln oder Insektenhotels, Apfelsaft herstellen, Gemüse schnippeln,....

In meinem kleinen Apfel...

Unterrichtsgang der Klasse 1c zu einer Streuobstwiese
Im Rahmen der Umweltwoche machen wir uns auf den Weg zur Obstwiese von Herrn Abt, um dort Äpfel zu pflücken. Natürlich ist auch Konstantin dabei, der uns aber gar nicht hilft, sondern lieber von oben zuguckt. Fauler Drache! Wir hingegen sind sehr fleißig und sammeln säckeweise Äpfel. Sogar Zwillingsäpfel sind dabei. Am schönsten ist natürlich die Pause – besonders, wenn man es sich bei strahlendem Sonnenschein im Baum gemütlich machen kann und direkt von den Äpfeln naschen kann. Am Ende „zaubert“ Herr Abt für uns aus den Äpfeln auch noch sofort Apfelsaft. Zitat Schüler: „Der beste Apfelsaft der Welt!“
K. Strauß

Steuobstwiese

Wer findet den Drachen....

Wald

Die dritten Klassen führten einen Walderlebnistag durch. Zusammen mit der Waldpädagogin Karin Kühnel waren die Kinder den Waldtieren auf der Spur. In der Kleingruppe entdeckten und untersuchten sie außerdem die heimischen Baumarten und stellten sie ihren Klassenkameraden in einem kleinen Referat vor.

Waldtag für die 3. Klassen

Das Thema "Wald" ist im HSU Unterricht der 3.Klassen verankert. Und es macht natürlich enorm Spaß, bei gutem Wetter und kundiger Anleitung im Wald zu sein. Im Zuge der Umweltwoche unterstützte hierbei eine Waldpädagogin.

Interessante Ideen beim Mandala legen.

Die 4b baute zusammen mit 1.Klassen Mandalas

Mandala

Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

Ausflug der Klasse 4c zum Eselbauern

Die Klasse 4c hatte sichtlich viel Spaß beim Besuch der Eselfarm.

Verkehrserziehung der 4. Klassen

Urkunden zur bestandenen Prüfung. (hier 4a) Fahrradtraining mit der Polizei und theoretische und praktische Prüfungen gehören zum Unterricht der 4.Klassen

Cinderella

Wir bestaunten die Ballettkünste einiger Mitschülerinnen bei der Aufführung "Cinderella" in der KUFA Roth

Schulziel "grüßen"

Wir grüßen uns! Spielerisch wurde von der Klasse 2b das Thema "grüßen" an die Kinder herangebracht.

Faires Frühstück

Die Klasse 3a bereitete für alle Kinder ein faires Frühstück zu.

Ausflug zur Elefantenschlucht

Die Klassen 2a und 2b unternahmen bei schönstem Herbstwetter einen Ausflug zur Elefantenschlucht.

Erster Ausflug der 1.Klassen

Super Wanderwetter! Da macht ein Ausflug richtig Spass

Einschulung

Die Kinder der Sybilla-Maurer-Grundschule hießen die "Neuen" herzlich willkommen.